Mercedes-AMG C 63

Faszination pur und beeindruckende Dynamik: Der Mercedes-AMG C 63 und der nochmals leistungsgesteigerte C 63 S setzen Maßstäbe. Ein einzigartiges Fahrerlebnis garantieren der Hightech-Antrieb, die AMG-typische Fahrdynamik und höchste Individualität bei der Ausstattung.

Design.

Form follows performance – das Design der leistungsstarken V8-Topmodelle ist vom Motorsport beeinflusst und inszeniert die faszinierende Technik. Sinnliche Klarheit kombiniert mit stilvoller Sportlichkeit: Der Mercedes‑AMG C 63 und der C 63 S faszinieren bereits auf den ersten Blick.

Motor.

Das Topmodell der C-Klasse wird von einem 4,0-Liter-V8-Biturbomotor angetrieben: Der Motor ist eng mit dem Aggregat verwandt, das im Mercedes‑AMG GT für atemberaubenden Vortrieb sorgt. Das Leistungsspektrum reicht von 350 Kilowatt[1] (476 PS) im Mercedes‑AMG C 63 bis zu 375 Kilowatt (510 PS) im Mercedes‑AMG C 63 S.

Kraftstoffverbrauch des Mercedes-AMG C 63 innerorts/außerorts/kombiniert: 10,9/6,9/8,4 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 196 g/km; Kraftstoffverbrauch des Mercedes-AMG C 63 S innerorts/außerorts/kombiniert: 11,2-10,9/7,1-6,9/8,6–8,4 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 200–196 g/km.[2]