Mercedes-AMG CLS 63 4MATIC

Die Innovation des Mercedes-AMG CLS 63 4MATIC Shooting Brake liest sich auf das Wesentliche heruntergebrochen so: eine noch nie da gewesene Form eines Sportwagens mit fünf Sitzen und großer Heckklappe. Das High-Performance-Fahrzeug weckt in Automobilenthusiasten ein neues Verlangen nach der reizvollen Kombination von Stil und Effizienz.

Design.

Die spannungsvoll-elegante Gestaltung eines aufsehenerregenden Fahrzeugdesigns verbindet sich im Mercedes-AMG CLS 63 AMG Shooting Brake mit der wegweisenden neuen AMG Designsprache. Dazu gehören im Frontdesign der AMG Kühlergrill mit Doppellamelle in Silberchrom sowie die maskuline AMG Frontschürze im prägnanten A-Wing-Design mit einer Zierleiste in Silberchrom.

Motor.

Wenn der AMG 5,5-Liter-V8-Biturbomotor mit einer Höchstleistung von zwischen 410 und 430 Kilowatt[1] und einem maximalen Drehmoment von 720 bzw. 800 Newtonmetern an den Start drängt, gibt es für Endorphine kein Halten mehr.

Kraftstoffverbrauch des Mercedes-AMG CLS 63 4MATIC innerorts/außerorts/kombiniert: 14,7-14,5/8,5-8,4/10,8-10,6 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 251-247 g/km.[2]