Fahrwerk

Viele Optionen für Ihr ganz persönliches GLA Erlebnis.

Der neue GLA jagt wie befreit durch Kurven, wirbelt Staub auf und ist jedezeit bereit für neue Abenteuerreisen. Er hat viele Facetten und Sie können sie per Tastendruck noch weiter schärfen. Die DYNAMIC SELECT Fahrprogramme ermöglichen auf Wunsch ein betont sportliches oder komfortables Fahrerlebnis. In Verbindung mit dem Allradantrieb 4MATIC ist zudem eine Offroad-Abstimmung möglich.

Die Verfügbarkeit einer Ausstattung ist abhängig von der Motorisierung und der gewählten Konfiguration. Diese Angaben finden Sie in den jeweiligen Ausstattungsinformationen.

DYNAMIC SELECT (optional)

Der neue GLA fährt in dem Modus, den Sie sich wünschen. Agilität, Komfort oder Effizienz – Ihr Wunsch wird umgesetzt. Eine komfortable, sportliche, effiziente oder ganz individuelle Einstellung des Fahrzeugs lässt sich bequem mit dem DYNAMIC SELECT Schalter im oberen Bedienfeld abrufen. Mit dem gewählten Fahrprogramm ändern sich Parameter wie die Charakteristik von Motor, Getriebe, Lenkung und Fahrwerk.

Zur Auswahl stehen insgesamt vier Fahrprogramme. Als Standardeinstellung ist nach jedem Neustart der Zündung das ausgewogene und komfortorientierte Programm „Comfort“ aktiv.
Mehr Agilität und Dynamik bietet das Fahrprogramm „Sport“, das sich durch ein sportlicheres Lenkgefühl und eine straffere Abstimmung der Dämpfung (in Verbindung mit Fahrwerk mit Adaptivem Dämpfungs-System ADS) auszeichnet.
Das Fahrprogramm „Eco“ ist auf einen möglichst niedrigen Kraftstoffverbrauch ausgelegt. Zu diesem Zweck wird neben der Fahrpedalkennlinie auch die Leistung von Ausstattungen wie Sitzheizung, Heckscheibenheizung oder Klimaanlage angepasst. Über das Multifunktionsdisplay kann der Fahrer die „ECO Anzeige“ abrufen, die ihm helfen kann, sein Fahrverhalten noch umweltfreundlicher zu gestalten. Darüber hinaus wird das sogenannte „Segeln“ unterstützt. Geht der Fahrer vom Gas, nutzt das Fahrzeug dabei die eigene Bewegungsenergie und gleitet kraftstoffsparend über die Straße.
Das Fahrprogramm „Individual“ erlaubt es schließlich, die einzelnen Parameter ganz nach Wunsch zu variieren – von der Lenkung über den Antriebsstrang bis hin zum Fahrwerk.
Nicht erhältlich für Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC.

Fahrwerk mit 15 Millimeter Tieferlegung (optional)

Das Fahrwerk mit Tieferlegung vereint Agilität und Fahrkomfort, indem sich die Stoßdämpfer der Fahrsituation und dem Fahrbahnzustand automatisch anpassen. Federn und Dämpfer sind sportlich abgestimmt und das Fahrzeugniveau ist um 15 Millimeter abgesenkt. Dadurch verringern sich die Wankbewegungen und die Fahrstabilität wird erhöht.
Nicht erhältlich für Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC.

Fahrwerk mit adaptiver Verstelldämpfung (optional)

Über den DYNAMIC SELECT Schalter kann der Fahrer die Dämpfungseigenschaften des Fahrzeugs verändern. Er hat die Wahl zwischen dem Komfortmodus mit komfortablerer Dämpfungscharakteristik und dem Sportmodus für eine sportlich-straffe Abstimmung der Dämpfung.
Nicht erhältlich für Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC.

Komfortfahrwerk

Eine ausgewogene Balance zwischen Komfort und Dynamik bietet das Komfortfahrwerk mit ausreichend großen Federwegen und einem bestmöglichen Querkraftausgleich. Niedrige dynamische Radlastschwankungen sowie geringe Wank- und Nickbewegungen verbessern Fahrzeugkontrolle und Fahrsicherheit.
Nicht erhältlich für Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC.

Offroad-Komfortfahrwerk (optional)

Beim Offroad-Komfortfahrwerk ist die Karosserie um 30 Millimeter höhergelegt. Dies führt zu verbesserter Geländegängigkeit durch größere Bodenfreiheit, einer höheren Sitzposition mit mehr Übersicht und einer markanteren Offroad-Optik. Diese Fahrwerksvariante erhält darüber hinaus eine eigene Lenkungsabstimmung.
Nicht erhältlich für Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC.

Parameterlenkung

Bei der Parameterlenkung handelt es sich um eine geschwindigkeitsabhängige Lenkunterstützung. Bei hohen Geschwindigkeiten nimmt die Lenkkraftunterstützung ab, bei niedrigeren Geschwindigkeiten wird sie kontinuierlich gesteigert.

Zum Lenken ist ein vergleichsweise geringer Kraftaufwand bei niedrigen Geschwindigkeiten nötig. Auch bei hohen Geschwindigkeiten ist eine bestmögliche Kontrolle über das Fahrzeug möglich. Die integrierte Lenkassistenz-Funktion kann den Fahrer in kritischen Fahrsituationen unterstützen und steht für ein präzises Fahrverhalten.
Nicht erhältlich für Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC.

Sport-Direktlenkung (optional)

Den Komfort einer geschwindigkeitsabhängigen Servolenkung ergänzt die Sport-Direktlenkung mit einer vom Lenkradwinkel abhängigen variablen Übersetzung. Dies führt zum Beispiel auf kurvenreichen Straßen zu agileren Fahrzeugreaktionen und erhöht bei der Geradeausfahrt die Spurstabilität.
Nicht erhältlich für Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC.